Home

FAQ: Reisemedizin

Sie sind hier: Startseite > Service > häufige Fragen/FAQ > Reisemedizin

FragenWir haben hier häufig gestellte Fragen zusammengestellt und hoffen damit auch Ihre Frage beantworten zu können. Falls Sie keine ausreichende Antwort zu Ihrer Frage oder Ihrem Problem bekommen, vereinbaren Sie einfach einen Termin. Wir beraten Sie gern!

 

 

Brauche ich eine Reiseapotheke?

Das hängt von Reiseziel, Reisedauer, Reiseart, Alter, Vorerkrankungen, etc. ab. Sie sollten sich vorher reisemedizinisch beraten lassen.

 

Was gehört in eine Reiseapotheke?

Auch diese Frage läßt sich nur beantworten, wenn Reiseziel, Reisedauer, Reiseart, Alter, Vorerkrankungen u.a. bekannt sind. Sie sollten sich vorher reisemedizinisch beraten lassen.

 

Soll ich Antibiotika auf meine Reise mitnehmen?

Auch hierfür benötigt man weitere Angaben zu den Reiseplänen. Sie sollten sich vorher reisemedizinisch beraten lassen.

 

Muß ich eine reisemedizinische Beratung bezahlen?

Ja. Eine reisemedizinische Beratung ist keine Leistung der gesetzlichen und meist auch nicht der privaten Krankenversicherung.

 

Was kostet eine reisemedizinische Beratung?

Eine einfache Beratung (bis 10 Minuten) kostet in unserer Praxis 15,-€. Die Kosten für weitere Leistungen erhalten Sie in der Praxis.

 

Brauche ich einen Termin für eine reisemedizinische Beratung?

Ja. Bitte geben Sie uns schon telefonisch Reiseziel, Datum der Abreise und Dauer der Reise an, damit wir Ihnen die aktuellen medizinischen Informationen zur Verfügung stellen können.

 

Wie lange vor meinem Abreisetag soll ich mich vorstellen?

Je früher, desto besser, da z.B. spezielle Impfungen mehrmals in bestimmten Abständen erfolgen müssen, um einen optimalen Schutz vor Infektion zu gewährleisten.

 

Welche Impfungen brauche ich?

Das hängt von Reiseziel, Reisedauer, Reiseart, bestehenden Impfungen, etc. ab. Sie sollten sich vorher reisemedizinisch beraten lassen.

 

Bezahlt die Krankenkasse meine reisemedizinisch notwendigen Impfungen?

Nein, reisemedizinische Impfungen werden von den meisten Krankenkasse nicht bezahlt. Fragen Sie diesbezüglich bitte bei Ihrer Krankenkasse nach.

"Normale" Impfungen nach den Empfehlungen der STIKO werden natürlich von Ihrer Krankenkasse bezahlt.

 

Können alle Impfungen in der Praxis durchgeführt werden?

Es könne alle Impfungen (außer Gelbfieber) in der Praxis durchgeführt werden.

 

Kann ich auch meinen Partner und meine Kinder bzw. Freunde mitbringen?

Das ist erwünscht.

 

Ich habe im Internet zu meinem Reiseziel verschiedene reisemedizinische Empfehlungen gefunden. Wer hat denn jetzt recht?

Die Qualität reisemedizinischer Empfehlungen im Internet ist sehr unterschiedlich. Manchmal beziehen sich solche Angaben auf ein ganzes Land, gelegentlich auch auf bestimmte Regionen eines Landes. Somit können beide Empfehlungen richtig sein. Falls Sie Fragen haben, sollten sich individuell reisemedizinisch beraten lassen.

 

Ich verreise. Was ist bei der Pilleneinnahme zu beachten?

Das hängt von der Art der Pille ab und muß individuell geklärt werden.

 

 

<nach oben>

 

 

Dr. med. Björn Peglow

Ruschestr. 103

10365 Berlin-Lichtenberg

 

Tel.: +49 (0)30 291 04 23

Fax: +49 (0)30 290 00 476

Email: info@dr-peglow.de

aerztezentrum

 


 

häufig gestellte Fragen (FAQ) nach Themen: